Beratung & Buchung:
06831 122565


Montag-Freitag:
10 -16:00 Uhr geöffnet
ab 898,00 EUR

Amalfiküste und Sorrent

Mit Vesuv, Pfad der Götter und Pompeji
  Termine:  
1. - 9. April 2022   ●   23. - 31. Oktober 2022

Urlaub in Italien

Die Amalfiküste mit ihrer schroffen Schönheit bietet spektakuläre Ausblicke!

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise in die Toskana

Abholung zu Hause und Fahrt ab Saarbrücken (ca. 5:30 Uhr) zur Zwischenübernachtung an die toskanische Versiliaküste.

2. Tag: Weiterreise an den Golf von Neapel

Weiterfahrt über Rom und Neapel auf die Halbinsel von Sorrent zu unserem familiär geführten Hotel in Massa Lubrense. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

3. Tag: Sorrent

Vom Hotel aus wandern wir heute auf alten Karren- und Treppen­wegen durch duftende Zitronengärten und Olivenhaine nach Sorrent. (ca. 3 h).

4. Tag: Pompeji & Vesuv

Vormittags besichtigen wir unter fachkundiger Führung die versunkene Römerstadt Pompeji. In der nach dem schweren Ausbruch des Vesuv verschütteten Ruinenstadt entdecken wir Mosaike, Fresken und Zeugnisse des Lebens vor 2000 Jahren. Im Anschluss fahren wir hinauf zum Gipfel des mächtigen Vesuv. Bei einem Aufenthalt haben wir Gelegenheit, zu Fuß auf breitem Weg bis zum Rand des Kraters aufzusteigen (Gehzeit ca. 1 h).

5. Tag: Amalfiküste

Die Steilküste bei Positano ist wohl der spektakulärste Abschnitt der gesamten Amalfiküste. Wir wandern hoch oben in den Bergen auf dem berühmten „Pfad der Götter“ nach Positano. Wir bestaunen überhängende Felsen und spektakuläre Aussichten über dem Meer (ca. 4 h).

6. Tag: Golf von Neapel

Von St. Agata wandern wir durch Gärten und Olivenhaine am ruhigsten Abschnitt der Amalfiküste. An jeder Biegung eröffnet sich ein neues Postkartenpanorama zwischen dem Golf von Neapel und dem Golf von Salerno. (ca. 3,5 h)

7. Tag: Punta Campanella

Entlang der alten Römerstraße „Via Minerva“ wandern wir heute von Termini zur Landspitze Punta Campanella, auf der schon Odysseus ein Heiligtum erbaut haben soll. Die traumhafte Sicht reicht zu den Inseln Capri, Ischia und Procida. (ca. 3,5 h, anspruchsvoll).

8. Tag: Versiliaküste

Am Morgen reisen wir ab über Rom in Richtung Toskana zur Zwischenübernachtung.

9. Tag: Heimreise

Am frühen Morgen treten wir die Heimreise an. Gegen 20:00 Uhr Transfer nach Hause.

Unterkunft / Hotel

Sie wohnen in dem familiengeführten Hotel Piccolo Paradiso in dem Küstenort Massa Lubrense auf der Halbinsel Sorrent. Die Hotelterasse mit Außenpool bietet einen traumhaften Ausblick auf das Meer und die Küste. Alle Zimmer sind ausgestattet mit Klimaanlage, Badezimmer mit Dusche / WC, Fön, und Tel.

Auf der Hin-und Rückreise übernachten Sie jeweils einmal in einem Hotel in der Toskana. Auch in diesem Hotel verfügen alle Zimmer über Badezimmer mit Dusche/WC, Fön, und Tel.

Karte

Leistungen

  • Abholung zu Hause (im Saarland)
  • Busreise
  • 2 x Halbpension im 3***-Hotel in der Toskana
  • 6 x Halbpension im 3***-Hotel in Massa Lubrense
  • 5 geführte Wanderungen
  • Gebühr Vesuv
  • Eintritt & Führung Pompeji
  • alle Transfers vor Ort, teils mit ÖPNV
  • AVENTOURA-Reiseleitung

Stornostaffel

Es gilt Stornostaffel C.

Mindestteilnehmerzahl

Mindestteilnehmerzahl: 7

Aktivreise

Wanderungen durch Hügel- und Bergland auf teils holprigen Wegen, Trittsicherheit. 3–5 h Gehzeit pro Tag. Witterungsbedingte Programmänderungen vorbehalten.

Termine & Preise

1. - 9. April 2022:
Doppelzimmer pP898,00 EUR
Einzelzimmer1.048,00 EUR
23. - 31. Oktober 2022:
Doppelzimmer pP898,00 EUR
Einzelzimmer1.048,00 EUR