Beratung & Buchung:
06831 122565


Montag-Freitag:
10 -16:00 Uhr geöffnet
ab 499,00 EUR

Harzer Wanderglück

Von Mythen & Sagen rund um den Hexentanzplatz
  Termine:  
30. Mai - 3. Jun 2022   ●   4. - 8. Oktober 2022

Urlaub in Deutschland

Der Harz - ein deutsches Mittelgebirge voller Mythen & Sagen, Burgen & mittelalterliche Städte, die entdeckt werden sollten!

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Abholung zu Hause und Anreise ab Kirkel (ca. 8 Uhr) in den Harz. In ruhiger Lage mit schönem Blick empfängt uns das Berghotel Vogelherd nahe Blankenburg in Sachsen-Anhalt. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

2. Tag: Thale & Hexentanzplatz

Eine Wanderung zum berühmten Hexentanzplatz und zur Roßtrappe darf im Harz nicht fehlen. Viele Mythen und Sagen gehen in dieser Gegend umher und machen die Runde ganz besonders. Zum Abschluss erwartet uns das Hexengesöff mit Griswald. (ca. 16 km) Abendessen im Hotel.

3. Tag: Teufels-Mauer-Stieg

Vom Hotel aus wandern wir heute zu beeindruckenden Felsformationen auf dem Teufels-Mauer-Stieg. Namen wie Großvater- und Großmutterfelsen, Hamburger Wappen und Teufelssessel lassen der Fantasie ihren Lauf. Wir genießen herrliche Blicke auf Blankenburg und das Umland. (ca. 16 km) Abendessen im Hotel.

4. Tag: Burg Falkenstein & Selketal

Von der einzig erhaltenen Burg im Harz wandern wir in das Naturschutzgebiet Selketal. Viele Geschichten ranken sich um diese Region. Die Sage um den Mägdesprung gehört hier zu den Bekanntesten. (ca. 12 km) Abendessen im Hotel.

5. Tag: Wernigerode & Heimreise

Nach dem Frühstück verlassen wir unser Hotel und fahren ins nahegelegene Wernigerode. Schlendern Sie durch diesen schönen Harzort bevor wir in die Heimat aufbrechen. Rückreise ins Saarland und gegen 18 Uhr Transfer nach Hause.

Unterkunft / Hotel

Direkt am Blankenburger Schloss gelegen, im ehemaligen herzoglichen Fasanengarten, liegt das Berghotel Vogelherd mit ausgedehntem Hotelpark. Eine eigene Zufahrt zum Vogelherd garantiert Ihnen einmalige Ruhe und einen herrlichen Blick hinunter zur historischen Fachwerkstadt. Blankenburg, 1123 erstmals urkundlich erwähnt, bietet den Besuchern durch seine Lage und Sehenswürdigkeiten in der Umgebung einen erholsamen und geschichtlich interessanten Aufenthalt. Die bizarre Teufelsmauer, Deutschlands ältestes Naturschutzgebiet, beginnt unterhalb des Vogelherds und zieht sich als Felsformation weit in das Harzvorland hinein.

Leistungen

  • Abholung zu Hause (im Saarland)
  • Busreise
  • Berghotel „Vogelherd“ nahe Blankenburg
  • 4 x Übernachtung inkl. Halbpension
  • 1 Hexengesöff
  • 3 geführte Wanderungen
  • Ausflug Wernigerode
  • AVENTOURA-Wanderreiseleitung

Stornostaffel

Es gilt Stornostaffel C.

Aktivreise

Wanderung im Mittelgebirge über Pfade und Waldwege

Termine & Preise

30. Mai - 3. Jun 2022:
Doppelzimmer pP499,00 EUR
Einzelzimmer574,00 EUR
4. - 8. Oktober 2022:
Doppelzimmer pP499,00 EUR
Einzelzimmer574,00 EUR

Hinweise

Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen von Aventoura Touristik GmbH.